Der Freundeskreis

   "Freundeskreis Schweger Mühle" 

Der Freundeskreis Schweger Mühle ist eine Abteilung des Heimatvereins "Herrlichkeit" Dinklage e.V . Seine Mitglieder haben Interesse daran, die einzige wieder voll hergestellte Windmühle im Kreis Vechta mit Leben zu füllen.

Sie verfolgen dabei folgende Ziele:

  • Das Betreiben der Mühle mit Windkraft
  • Die Wartung und Pflege der Mühle sowie ihrer Nebengebäude
  • Bewahrung und Vermittlung alter Kenntnisse zum Thema „Vom Korn bis zum Brot“, besonders für Kinder 
  • Die Präsentation der Mühle und ihres Umfeldes als touristische Attraktion der Stadt Dinklage
  • Die finanzielle Unterstützung der Unterhaltung und Instandsetzung der Mühle und ihrer Einrichtungen
  • Das Angebot von Bildungsmöglichkeiten

Mitgliedschaften

  • Mitgliedschaften sind in Form von „aktiven“ und „passiven“ Mitgliedschaften möglich.
  • Aktive Mitglieder sind zuständig für das Betreiben und die Wartung der Mühle und ihrer Nebengebäude
  • Passive Mitglieder unterstützen finanziell die Ziele des Freundeskreises


Der Freundeskreis der Schweger Mühle im August 2004 (Gründungsfoto)

 


Der „Freundeskreis Schweger Mühle“ wurde im August 2004 gegründet. Er setzt sich aus verschiedenen Berufsschichten zusammen. So ist es schön, dass jeder seinen Teil zum Erhalt der Mühle beitragen kann. Mehrere  können backen oder ein anderer ist Zimmermann, ein anderer ist Lehrer der die Ausstellungen gut präsentieren kann, dann gibt es Schlosser, Straßenbauer, Landmaschinenschlosser, Maschinenbaumeister,  Ingeneure, Sozialpädagogen, Fachverkäuferinnen Pflegerinnen, Landwirtschaftsmeister, Rentner, Maurer usw. die zu einem sehr guten Team zusammen gewachsen sind. Der Freundeskreis trifft sich an jedem ersten Sonntag im Monat um 10.30 Uhr bei der Mühle um die Aktionen für den kommenden Monat zu planen.

Jeder der sich eine sinnvolle Aufgabe in diesem Team vorstellen kann, ist herzlich willkommen. Wir möchten den Freundeskreis gerne erweitern.